Alle Veröffentlichungen - tonarten.org

Direkt zum Seiteninhalt
            
Veröffentlichungen von Dr. Siegfried Gissel
I. Bücher
1.) Die Tonarten in einstimmigen Melodien bis etwa 1600. Florian Noetzel Verlag. Wilhelmshaven 2018.
2.a) Die zwölf Tonarten Glareans in Vokalwerken von Josquin Desprez  bis Heinrich Schütz, Florian Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 2015 - Textband.
2.b) Die zwölf Tonarten Glareans in Vokalwerken von Josquin Desprez  bis Heinrich Schütz, Florian Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 2015 - Notenband.
3.a) Die Tonarten in mehrstimmigen Messen von Ockeghem bis Palestrina, Florian Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 2013 - Textband.
3.b) Die Tonarten in mehrstimmigen Messen von Ockeghem bis Palestrina, Florian Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 2013 - Notenband.
4.) Wege zur alten Musik. Die Tonarten in der Vokalmusik des 16. und 17. Jahrhunderts, Band II, Florian Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 2009.
5.) Wege zur alten Musik. Die Tonarten in der Vokalmusik des 16. und 17. Jahrhunderts, Florian Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 2007.
6.) Die Chorfuge im strengen Satz. Ein Lehrbuch der Chorfugenkomposition, Florian Noetzel Verlag, Wilhelmshaven 1987, Musikpädagogische Bibliothek, Band 34.
7.a) Untersuchungen zur mehrstimmigen protestantischen Hymnenkomposition in Deutschland um 1600, Bärenreiter Verlag, Kassel 1983 - Textband.
7.b) Leonhart Schröter, Hymni Sacri, Erfurt 1587, Bartholomaeus Gesius, Hymni Quinque Vocum, Frankfurt/ Oder 1595, Bärenreiter Verlag, Kassel 1983 - Notenband.
                                    
II. Aufsätze
1.) Die Tonart Ionicus connexus in der Motettensammlung 'Opus Melicum' von Friedrich  Weißensee, in: Musica Disciplina 52, 1998-2002 (2003), S. 57-137.
2.) Glareans Tonarten Lydius und Hypolydius und ihre Berücksichtigung durch die Theoretiker/  Komponisten bis etwa 1650, in: Musica Disciplina 51, 1997 (2000), S. 73-102.
3.) Die Tonarten vor und nach 1600 und ihre Akzeptanz in der gegenwärtigen  Musikgeschichtsschreibung, in: Musica Disciplina 48, 1994 (1998), S. 15-67.
4.) Die Tonarten der 'Lagrime di San Pietro' von Orlando di Lasso, in: Musica Disciplina 47, 1993  (1997), S. 5-33.
5.) Die Modi Phrygius, Hypophrygius und Phrygius connexus. Ein Beitrag zu den 'in mi' Tonarten  um 1600, in: Musica Disciplina 45, 1991 (1994), S. 5-94.
6.) Abweichungen von den Normen eines Modus als Mittel der Wortausdeutungen. Ein Beitrag  zur musikalischen Hermeneutik um 1600, in: Musica Disciplina 42, 1988, S. 199-215.
7.) Tonartenbestimmung vielstimmiger Kompositionen um 1600, in: Kirchenmusikalisches Jahrbuch 71, 1987, S. 1-11.
8.) Zur Modusbestimmung deutscher Autoren in der Zeit von 1550-1650. Eine Quellenstudie, in: Die Musikforschung 39, 1986, S. 201-217.

Zurück zum Seiteninhalt